Die Olchis und die grüne Mumie

Die Olchis und die grüne Mumie

Die Olchis und die grüne Mumie

Text, Einband und farbige Illustrationen von Erhard Dietl

Der fürchterliche Fluch der goldenen Fischgräte: Olchi-Abenteuer aus dem alten Ägypten

Man mag es nicht glauben, aber auch Olchis bilden sich bisweilen. Deshalb besuchen der Olchi-Papa und die Olchi-Kinder eine große Ägyptenausstellung. Es kommt wie es kommen muss: die Olchi-Kinder legen sich in den köstlich muffelig riechenden Sarkophag einer Mumie und schlafen dort versehentlich ein. Noch an diesem Abend wird die Ausstellung abgebaut und nach Ägypten zurückgebracht, das wussten die Olchis natürlich nicht. Und schon landen die Olchi-Kinder in einem ganz neuen Abenteuer: Nachdem sie die Pyramide eines Olchi-König entdeckt haben und dort eine goldene Fischgräte eingesteckt haben, geschehen unerklärliche und äußerst unheimliche Dinge. Liegt wirklich ein alter ägyptischer Fluch auf der Gräte, ist das möglich?

Olchig-frech und extra spannend: ein Olchi-Kinderroman mit vielen farbigen, zum Teil ganzseitigen, Bildern von Erhard Dietl.

176 Seiten · gebunden
ab 8 Jahren
EUR 12,00
ISBN-13: 978-3-7891-3319-0
EAN: 9783789133190
Erschienen im Februar 2010

Mehr von den Olchis