Krakenwürstchen

Krakenwuerstchen_04

Zutaten (für 4 Personen): 
• 8 Wiener Würstchen
• viel Öl zum Braten

So wird’s gemacht:
Die Würstchen einmal in der Mitte durchschneiden. Jedes Stück wird jetzt an der durchgeschnittenen Seite überkreuz eingekerbt.
Nun werden die Würstchen mit ausreichend Öl in der Pfanne gebraten. Dabei biegen sich die eingeschnittenen Enden wie Krakenarme nach oben.
Wenn die Würstchen knusprig braun sind, kann man sie olchig zu Kartoffelsalat und Pommes mit Ketchup servieren.


Dauer: ca. 10 Minuten

Dieses Rezept und viele weitere olchige Leckereien sowie jede Menge Party-Tipps findest du im oberolchigen Partybuch.

zur Rezeptübersicht